/// Rubrik: Topaktuell | Vereine

Den Siebenschläfern auf der Spur

Kreuzlingen – Am Donnerstag, 1. September, 18 Uhr, geht es im Rahmen der städtischen Veranstaltungsreihe «Natur entdecken» zu den Lengwiler Weihern, um Siebenschläfer in ihren Baumnistkästen zu beobachten.

"Schau mir in die Augen, Kleines!"   (Bild: Pro Natura, D. Manhart)

«Schau mir in die Augen, Kleines!»
(Bild: Pro Natura, D. Manhart)

«Schau mir in die Augen, Kleines!» Die schwarzen grossen Augen der Siebenschläfer erinnern gerne an dieses Filmzitat. Auf diesem Rundgang führt Kathrin Wittgen, Naturpädagogin, ihre Gäste von Nistkasten zu Nistkasten. Mit Hilfe einer Leiter haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, die nachtaktiven Tiere ganz aus der Nähe zu betrachten. Auf dem Weg zu den kleinen Nagern macht Kathrin Wittgen auch auf die Spuren vieler weiterer Bewohner des Pro Natura Naturschutzgebietes aufmerksam.

Treffpunkt ist bei der Pro Natura Hütte am Lengwiler Weiher. Es wird gutes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung empfohlen. Eine Anmeldung bei der Pro Natura Thurgau ist für die rund zweistündige Exkursion erwünscht, Telefon 071 422 48 23 oder per E-Mail: exkursionen-tg@pronatura.ch. Der Eintritt für Pro Natura Mitglieder und Kinder ist kostenlos, für Nichtmitglieder zehn Franken

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.