/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Ritter, Prinzessinnen und Drachen

Konstanz/Kreuzlingen – Am Samstag, 10. September, findet das gerenzüberschereitende Kinderfest unter dem Motto «Mittelalter» statt. Der Konstanzer Stadtgarten verwandelt sich für einen Tag in eine mittelalterliche Stadt, in der Kinder jede Menge über jene Zeit lernen können.

Tausende Kinder und Jugendliche kommen jedes Jahr zum Kinderfest nach Konstanz. (Bild: zvg)

Tausende Kinder und Jugendliche kommen jedes Jahr zum Kinderfest nach Konstanz. (Bild: zvg)

Sommer, Sonne, Sonnenschein – die Prognosen für das Wetter und das Kinderfest sind für Samstag ideal. Ritterspiele, Drachenkämpfe, Rapunzelschminken und ein interaktiver Mittelalter-Lehrpfad nehmen Gross und Klein mit auf eine Reise in die Zeit vor 600 Jahren. Am Samstag, 10. September, verwandelt sich der Konstanzer Stadtgarten beim Kinderfest in eine mittelalterliche Stadt. NEU: Ein interessanter Lehrpfad mit Fragen rund um die Konzilzeit führt vom See direkt zum Münsterplatz, wo die beliebte TOGGO Tour auf die Kleinen wartet.

Mitmachen und gewinnen
Schon jetzt sich freuen und vorbereiten: Kinder können mit der kreativen Bastelvorlage ihre eigene Traumburg liebevoll gestalten und Top-Preise gewinnen. Kleiner Tipp: Die schönsten mittelalterlichen Kostüme werden beim Kinderfest ebenfalls erstmalig ausgezeichnet. Der Mix aus Mittelalter und heutiger Zeit beim diesjährigen Kinderfest hält zahlreiche Überraschungen bereit. Auf der neugestalteten Kinderfest-Homepage www.kinderfest-konstanz.de sind alle wichtigen Infos und News rund um das Kinderfest per Mausklick zu finden. Für Rückfragen steht Sina Erdle gerne unter 0049 (0) 7531 28248-10 oder per E-Mail an erdle@stadtmarketing.konstanz.de zur Verfügung.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.