/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Sperrung der Sonnen- und Markstrasse

Kreuzlingen – Infolge von Sanierungsarbeiten muss die Kreuzung Sonnenstrasse-Marktstrasse von Montag 19. September bis am 23. September, vollständig gesperrt werden.

Symbolbild (Bild: Göbel/www.pixelio.de)

Symbolbild (Bild: Göbel/www.pixelio.de)

Seit Mitte September sind die Sanierungsarbeiten an der Kreuzung Sonnenstrasse-Marktstrasse in Gang. Als Massnahme aus dem Langsamverkehrsprogramm der Stadt Kreuzlingen werden die Fussgängerführung und die Fussgängerquerung verbessert und gleichzeitig die Pflästerungen sowie der Belag im Kreuzungsbereich saniert. Nachdem eine neue Gasleitung in der Marktstrasse erstellt worden ist, folgen die Sanierungsarbeiten an den Pflästerungen, die Anpassungsarbeiten an den Randabschlüssen und den Rampen sowie an der Entwässerung, sodass anschliessend der neue Belag eingebaut werden kann.

 

Für die Arbeiten an den Pflästerungen, muss der Kreuzungsbereich ab Montag, 19. September, bis Freitag, 23. September, für den motorisierten Verkehr vollständig gesperrt werden. Die weiteren Arbeiten erfolgen dann weitgehend unter Verkehr, für den Deckbelagseinbau muss jedoch Mitte Oktober der Kreuzungsbereich nochmals für zwei bis drei Tage für den motorisierten Verkehrs gesperrt werden. Die Bauverwaltung bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die mit den Baumassnahmen verbundenen Unannehmlichkeiten. Die Beachtung der Baustellensignalisation hilft, Gefahrensituationen zu vermeiden. Unternehmer, Bauleitung und Bauherrschaft werden bemüht sein, die Beeinträchtigungen möglichst gering zu halten

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.