/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Lob für den Stadtrat

Kreuzlingen – Die SP Kreuzlingen freut sich über die Ankündigung der Stadt, eine Zwischennutzungsagentur zu erstellen.

Die SP hatte eine Zwischennutzungsagentur gefordert (auf dem Bild die Gemeinderäte Andreas Hebeisen (l.) und Thomas Winterhalter sowie Architektin Elina Müller). (Bild: archiv)

Die SP hatte eine Zwischennutzungsagentur gefordert (auf dem Bild die Gemeinderäte Andreas Hebeisen (l.) und Thomas Winterhalter sowie Architektin Elina Müller). (Bild: archiv)

Folgende Medienmitteilung wurde versandt:

«Die Stadt Kreuzlingen zeigt mit der raschen Umsetzung der Zwischennutzungsagentur Tatkraft und Mut, sich auf Neues einzulassen. Wir von der SP Kreuzlingen freuen uns, dass wir mit unserem politischen Vorstoss deren Verwirklichung unterstützen konnten und werden die weitere Entwicklung natürlich genau mitverfolgen. Die Zwischennutzungsagentur bietet die Chance, ungewollt leerstehende Ladenlokale in Räume für kreative (Geschäfts-)Ideen, Projekte und Engagement umzuwandeln und gibt den Kreuzlingern Möglichkeiten in die Hand, ihre Stadt mitzugestalten.»

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.