/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

An der PHTG gibt’s jetzt Rätoromanisch

Frauenfeld/Kreuzlingen – Der Regierungsrat hat eine Änderung des Studienplans des Studiengangs Sekundarstufe II der Pädagogischen Hochschule Thurgau (PHTG) genehmigt.

(Bild: archiv)

(Bild: archiv)

Der Studienplan wird demnach mit dem Diplomfach Rätoromanisch ergänzt. Anlass für diese Ergänzung ist ein neues dezentrales Ausbildungsprogramm, das die PHTG im Studienjahr 2016/17 im Auftrag mehrerer Engadiner Talschaften durchführt. Dabei können sich 30 Mittelschullehrpersonen mit langjähriger Berufserfahrung, die aber über kein stufenspezifisches Lehrdiplom verfügen, nachqualifizieren. Darunter befinden sich Lehrpersonen, die das Fach Rätoromanisch unterrichten. Für deren fachdidaktische Ausbildung engagiert die PHTG einen externen Rätoromanisch-Dozenten. Sie kann das neue Diplomfach kostenneutral einführen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.