/// Rubrik: Region | Topaktuell

Bahnersatzbusse zwischen Kreuzlingen – Weinfelden

Kreuzlingen – Die Bahninfrastruktur im Kanton Thurgau wird ausgebaut. Erste Arbeiten haben bereits im Sommer begonnen und werden in mehreren Etappen durchgeführt. Um die umfangreichen Arbeiten durchführen zu können, sind zeitweise auch durchgehende Sperrungen einzelner Streckenabschnitte nötig.

In die Bahninfrastruktur wird kräftig investiert. (Bild: Thurbo AG)

(Symbolbild: Thurbo AG)

Die Strecke Weinfelden-Siegershausen wird von Freitag, 7. Oktober, ab 22 Uhr durchgehend bis Sonntag, 9. Oktober, bis Betriebsschluss für den Zugsverkehr gesperrt. Es verkehren Bahnersatzbusse.

S14 Weinfelden–Kreuzlingen–Konstanz
Die S14 fällt zwischen Weinfelden und Siegershausen aus. Reisende benützen die Bahner- satzbusse. Zwischen Siegershausen-Kreuzlingen-Konstanz verkehren die Züge der S14 normal, bzw. teilweise mit geänderten Fahrzeiten.

IR/RE Zürich–Weinfelden–Kreuzlingen–Konstanz
Die IR/RE Züge werden ab Weinfelden ohne Halt via Romanshorn nach Konstanz umgeleitet und umgekehrt. Reisende nach Kreuzlingen benützen den Bahnersatzbus ab Weinfelden und umgekehrt. Die IR Züge verkehren ab Konstanz früher, zur Minute xx.52 statt xx.03.

Der Spezialfahrplan wird rechtzeitig vor Beginn an den Bahnhöfen ausgehängt und ist unter thurbo.ch/bauarbeiten sowie im Online-Fahrplan unter sbb.ch/fahrplan zu finden.
In den Bussen können keine Fahrräder transportiert werden. Gruppenfahrten müssen im Voraus am Bahnhof oder unter www.sbb.ch/gruppen reserviert werden. Je nach Verkehrs- aufkommen auf der Strasse können sich die Reisezeiten der Bahnersatzbusse unterschied- lich verlängern. Es wird deshalb empfohlen mehr Reisezeit einzuplanen.
Die SBB setzt alles daran, die Einschränkungen und den Baulärm auf ein Minimum zu redu- zieren und bittet die Reisenden sowie Anwohnerinnen und Anwohnern um Ihr Verständnis.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.