/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Mit Velofahrer kollidiert

Kreuzlingen – Nach einem Verkehrsunfall vom Freitag in Kreuzlingen sucht die Kantonspolizei Thurgau einen beteiligten Autofahrer.

(Bild: fotolia©Kara)

(Bild: fotolia©Kara)

Der unbekannte Autolenker fuhr um zirka 15.10 Uhr von der Remisbergstrasse in den Kreisel «Rothus» ein. Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau übersah er dabei einen vortrittsberechtigen Velofahrer, der bereits im Kreisel unterwegs war.

Bei der Kollision fiel der 13-Jährige zu Boden, wurde aber nicht verletzt. Nachdem sich der Autofahrer nach seinem Befinden erkundigt hatte, fuhr er weiter, ohne sich weiter um den Velofahrer zu kümmern.

Zeugenaufruf
Der Fahrer des silberfarbenen Autos sowie weitere Auskunftspersonen werden gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Kreuzlingen unter der Nummer 071 221 40 00 zu melden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.