/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

Volkstümliche Weihnachtskantate «S’Wiehnachtsliecht»

Kreuzlingen – Am Sonntag, 11. Dezember, wird um 17 Uhr in der Kirche Kreuzlingen «S Wiehnachtsliecht» aufgeführt, eine volkstümliche Weihnachtskantate für Jodelchor, Kinderchor, Ländlerkapelle und Orgel nach Texten von Beat Jäggi.

Das Jodlerchörli Lehn, Escholzmatt. (Bild: zvg)

Das Jodlerchörli Lehn, Escholzmatt. (Bild: zvg)

Geschaffen wurde dieses einzigartige Werk von Willi Valotti, virtuoser Akkordeonist und Musiker in unterschiedlichen Formationen und Wolfgang Sieber, Organist an der Hofkirche Luzern.
In dieser Kantate wird mit den Originalbesetzungen die vertraute biblische Weihnachtsgeschichte musikalisch ganz neu und vielfältig dargestellt. Es wirken mit: Jodlerchörli Lehn, Escholzmatt unter der Leitung von Godi Studer, Äschlismatter Jodlerterzett, Kinderjodelchörli Tannzapfenland unter der Leitung von Irma Schatt, Willi Valotti mit Willis Wyberkapelle sowie Wolfgang Sieber an der Orgel. Zu dieser einzigartigen Aufführung laden die evangelische Kirchgemeinde Kreuzlingen sowie die beiden Pfarreien St. Ulrich und St. Stefan herzlich ein.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.