/// Rubrik: Region | Topaktuell

Stedi-Sanierung wird angegangen

Ermatingen – Am 23. November genehmigte die Ermatinger Gemeindeversammlung den Projektierungskredit Stedi. Dafür gibt's den Dank des Gemeinderates.

Die Ermatinger Stedi. (Bild: zvg)

Die Ermatinger Stedi. (Bild: zvg)

Anlässlich der ausserordentlich gut besuchten Budget-Gemeindeversammlung stimmten die anwesenden Stimmbürgerinnen und Stimmbürger mit überwältigendem Mehr (86 Prozent) dem Projektierungskredit über 385‘000 Frankenfür die Sanierung und den Ausbau der Stedi, des Hafens und der Verlängerung des Steges auf der Ostseite der Stedi zu.

Der Gemeinderat schreibt:

Mit diesem klaren Votum haben die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger nicht nur den Weg dafür geebnet, unserem «schönster Platz» wiederum ein entsprechendes Gesicht zu geben, sie haben mit diesem Verdikt auch die Arbeit des Gemeinderates anerkannt und der Behörde ihr Vertrauen ausgesprochen. Der Gemeinderat bedankt sich für diese grosse Wertschätzung ganz herzlich.  Das Resultat ist Ansporn und Motivation zugleich, die nächsten Schritte mit Elan in Angriff zu nehmen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.