/// Rubrik: Leserbriefe

Danke!

Leserbrief – Der jährliche Beitrag der Stadt Kreuzlingen an die Kreuzlinger Museen ist in der Abstimmung vom 27. November vom Stimmvolk mit deutlichem Mehr angenommen worden. (Jürg Schlatter, Thomas Fischer und Rainer Sigrist)

(Bild: archiv)

(Bild: archiv)

Im Namen der Stiftungen Seemuseum, Rosenegg und Planetarium–Sternwarte danken die drei Präsidenten den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern für dieses Votum und für das den drei Institutionen entgegengebrachte Vertrauen. Wir setzen alles daran, um die Kreuzlinger Museen in eine erfolgreiche Zukunft zu führen und die gesetzten Ziele zu erreichen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.