/// Rubrik: Artikel | Bildergalerien | Kultur | Topaktuell

Pippi feierte Geburstag

Münsterlingen – In der Psychiatrischen Klinik wurde am Sonntag, 27. November, Geburtstag gefeiert – und zwar von Pippi Langstrumpf. Ein wunderbares Musical für Gross und Klein.

Was braucht man alles für eine Geburtstagsfeier? Genau! Kuchen, Geschenke, Besuch von Freunden und zwei Ganoven auf dem Dachboden. Nun ja, letzteres gibt es nur bei Pippi Langstrumpf. Diese Überraschung macht den Geburtstag erst so richtig spannend, denn Pippi hat natürlich eine gute Idee, wie man Donner-Karlsson und Blom Beine macht. Mit einem schauerlichen Gespensterkostüm und ordentlich Kindergeschrei sind die zwei Banditen in Windeseile aus dem Haus. Wunderbar wurde die Geschichte von Pippis Geburtstag inszeniert: Mit toller Musik, super Schauspielern und einem kreativen Bühnenbild wurden Gross und Klein verzaubert. Wer das herrliche Spektakel verpasst hat, kann in unserer Bildergalerie stöbern:

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.