/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Vom Auto eingeklemmt

Tägerwilen – Bei einem Unfall am Mittwoch in Tägerwilen wurde ein 50-jähriger Mann schwer verletzt. Er musste mit der Rega ins Spital geflogen werden.

(Bild: helifan61 / pixelio.de)

(Bild: helifan61 / pixelio.de)

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau fuhr der 50-Jährige mit seinem Auto aus der Tiefgarage und hielt an der steilen Ausfahrt an. Er stieg aus dem Fahrzeug, worauf das Auto plötzlich rückwärts rollte. Der Mann wurde zwischen dem Fahrzeug und der Tiefgaragenwand eingeklemmt und mitgeschleift.

Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde der 50-Jährige mit schweren Verletzungen durch die Rega ins Spital geflogen. Die genauen Umstände des Unfalls werden durch die Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau abgeklärt.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.