Archiv für den Monat: Dezember 2016

Kommandoübergabe der Feuerwehr in Langrickenbach

Langrickenbach – Ende November waren alle Mitglieder der Feuerwehr Langrickenbach zum traditionellen Schlussabend eingeladen. Das beinahe vollzählige Erscheinen aller Angehörigen der Feuerwehr (AdF) freute den Kommandanten, Manfred Dörsing, sehr, war es doch auch ein spezieller Anlass für ihn selbst.

Abtretendes und neues Kommando: Jürg Kuhn, Martin Oertli, Gemeindepräsidentin Fabienne Schnyder, Manfred Dörsing (v.l.). (Bild: zvg)

Dank acht neuen Kameraden konnte mit einem Bestand von 65 AdF in das Übungsjahr 2016 gestartet werden. Ein Novum war die siebte Mannschaftsübung. Auch diese zusätzliche Ausbildungssequenz konnte mit äusserst interessantem Übungsstoff durchgeführt …
* Weiterlesen…

Tödlicher Selbstunfall

Mauren – Bei einem Selbstunfall zog sich ein Autofahrer am Donnerstagabend in Mauren tödliche Verletzungen zu. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

(Symbolbild: tm)

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau war der Autofahrer kurz vor 20.30 Uhr auf der Bergerstrasse in Richtung Berg unterwegs. Aus bislang unbekannten Gründen kollidierte er mit einer Verkehrsinsel und überquerte die Gegenfahrbahn. In der Folge prallte er frontal in eine Holzbeige und einen Baum und …
* Weiterlesen…

Familien suchen Häuser in Kreuzlingen

Kreuzlingen – Der Thurgauer Immobilienmarkt entwickelte sich 2016 seitwärts. Fleischmann Immobilien als eines der führenden Maklerunternehmen konnte Marktanteile gewinnen und die Umsätze um 20 Prozent steigern. Und in Kreuzlingen sind nach wie vor gerade Familien auf der Suche nach einem Haus.

Liegenschaftsexperte Andreas Engeli bezeichnet die Verkaufschancen auf dem Kreuzlinger Immobilienmarkt bei marktgerechten Preisen nach wie vor als sehr gut. (Bild: zvg)

Der Immobilienmarkt im Thurgau sei in guter Verfassung, erklärt Werner Fleischmann, Inhaber von Fleischmann Immobilien. Die Preise hätten sich nach Jahren stetigen Wachstums stabilisiert, die gute Nachfrage habe …
* Weiterlesen…

Fahrzeug nach Unfall in Brand geraten

Konstanz – Ein Betrunkener hat gestern Abend mit seinem Auto den Pulverturm an der Rheinbrücke gerammt.

Der Pulverturm an der Unteren Laube. (Bild: archiv)

Deutlich unter Alkoholeinwirkung stand ein Autofahrer, der am Donnerstagabend, gegen 22.15 Uhr, mit seinem Fahrzeug auf der Untere Laube in Richtung Rheinsteig fuhr und in der Rechtskurve die Kontrolle über seinen Mercedes verloren hat. Der PKW fuhr dabei geradeaus auf den …
* Weiterlesen…

Eigentlich …

Leserbrief – In den letzten Jahren gab es einige Resultate von Volksabstimmungen, die knapper nicht hätten ausfallen können und die vielfach wegen massiver Propaganda «gekippt sind. (Heiri Gantenbein, Bottighofen)

(Bild: archiv)

Oft bekam ich von Abstimmenden zu hören, dass sie «eigentlich dagegen» waren, aber dann doch ja gestimmt hatten, weil sie angenommen hatten, die Vorlage werde sowieso abgelehnt. Umso erstaunter waren sie dann vom Resultat! Nicht nur Schweizer Stimmberechtigte fallen auf solche Propagandaattacken herein – auch Stimmende in …
* Weiterlesen…

Cvjetko Miljic in die Kreuzlinger Primarschulbehörde!

Leserbrief – Mit Cvjetko Miljic kandidiert ein in Kreuzlingen aufgewachsener Mitbürger für den freiwerdenden Sitz von Michael Stahl. Ich empfehle Cvjetko Miljic weil ich ihn persönlich als einen soliden, vertrauenswürdigen und verlässlichen Macher kenne und schätze. (Adrian Lang, Kreuzlingen)

Cvjetko Miljic. (Bild: zvg)

Mit der Wahl von Cvjetko Miljic würde die Kontinuität gewahrt und Qualität der Primarschulbehörde gestärkt werden, weil ihm als Fachlehrer für Elektromonteure und als Dozent am Bildungszentrum für Technik das Wohl der jungen nachfolgenden Generationen Kreuzlingens besonders am Herzen liegt. Dies zeigt er zusätzlich durch …
* Weiterlesen…

Einfuhrbestimmungen für Feuerwerkskörper

Thurgau – In den Tagen vor Silvester stellt das Grenzwachtkorps jeweils fest, dass Feuerwerk zahlreich eingeführt wird. Dabei gilt es, die geltenden Einfuhrbestimmungen zu beachten. Widerhandlungen gegen das Sprengstoffgesetz werden angezeigt.

Bei der Einfuhr von Feuerwerk gibt es einiges zu beachten. (Bild: zvg)

Wer pyrotechnische Gegenstände (Feuerwerkskörper) importieren möchte, benötigt grundsätzlich eine Einfuhrbewilligung von der Zentralstelle Sprengstoff und Pyrotechnik des Bundesamtes für Polizei (fedpol). Im Reisenden- und Grenzverkehr dürfen jedoch pro Person pyrotechnische Gegenstände zu Vergnügungszwecken bis zu einem Gesamtgewicht …
* Weiterlesen…

Ja zur Thurgauer Kulturlandschaft

Region – Ein Abstimmungskomitee »Ja zur Thurgauer Kulturlandschaft» hat sich gebildet.

Josef Gemperle (1.v.l.) präsidiert die Kulturlandinitiativen Thurgau. (Bild: zvg)

Am 12. Februar 2017 stimmen wir nebst den eidgenössischen Vorlagen auch über den Schutz der Thurgauer Kulturlandschaft ab.  Der Grosse Rat erarbeitete einen Gegenvorschlag zur Kulturlandinitiative, die von 5130 Stimmberechtigten unterzeichnet wurde. Dieser Gegenvorschlag enthält die Kernpunkte dieser Initiative und …
* Weiterlesen…

«Jahr der Religionen» an der Volkshochschule

Konstanz – Im Rahmendes des Konziljubiläums steht das Jahr 2017 unter dem Themenschwerpunkt: «Jahr der Religionen».

Die vhs Landkreis Konstanz beleuchtet in Zusammenarbeit mit der Konzilstadt Konstanz in diversen Veranstaltungen mit bedeutenden Referenten das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Die ersten Vorträge finden im Januar 2017 statt.

Prof. Werner Mezger: Der Narr und die Kirche
Dass die Fastnacht als «Schwellenfest» vor der Fastenzeit etwas mit dem Kirchenjahr zu tun …
* Weiterlesen…

Betrunken verunfallt

Alkohol und Autofahren verträgt sich nicht. (Symbolbild: S. Hofschlaeger/pixelio.de) Hofschlaeger

Bätershausen – Nach einem Selbstunfall in Bätershausen musste am Montag ein alkoholisierter Autofahrer seinen Führerausweis abgeben.

Alkohol und Autofahren verträgt sich nicht. (Symbolbild: S. Hofschlaeger/pixelio.de) Hofschlaeger

Der 64-jährige Schweizer war um 22.30 Uhr auf der Bodanstrasse in Richtung Siegershausen unterwegs. In Bätershausen verlor er die Kontrolle über sein Auto, kollidierte mit einem Verkehrsteiler und überfuhr einen Inselschutzpfosten.

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau führte eine Atemalkoholprobe durch, …
* Weiterlesen…