/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Weihnachtsbaum entwendet

Konstanz – Auf einen ungewöhnlichen Transport stiess eine Streifenwagenbesatzung in der Nacht zum Dienstag in der Reichenaustrasse. Mit einem Weihnachtsbaum auf der Schulter radelte ein zunächst unbekannter Mann am Bodenseeforum vorbei und flüchtete, als die Beamten die Verfolgung des Radfahrers aufnahmen.

(Bild: tm)

(Bild: tm)

Nachdem dieser zunächst die Polizisten Richtung Seerhein fahrend abschütteln konnte, ging er den Beamten kurz darauf ins Netz, als er den auf der Flucht weggeworfenen Weihnachtsbaum wieder holen wollte. Wie sich herausstellte, hatte der 20-Jährige den Baum auf einem Verkaufsgelände entwendet.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.