/// Rubrik: Topaktuell | Vereine

Besucherandrang in der Partnerstadt Wolfach

Kreuzlingen/Wolfach – Zum 227. Mal fand letzte Woche im Kinzigtal (Schwarzwald) der Wolfacher Kuchen- und Weihnachtsmarkt statt. Eine Hauptrolle spielen dabei die Spitzweggen, die gebackenen Liebesbeweise, deren Grösse den Grad der Zuneigung der Verehrer symbolisiert.

Das Kreuzlinger Raclette-Team. (Bild: zvg)

Bei sonnigem Winterwetter herrschte bald dichtes Gedränge vor den gut 100 Ständen, insbesondere auch vor der Raclette-Hütte des Vereins Städtepartnerschaften Kreuzlingen.

Das Rathaus in Wolfach beflaggt. (Bild: zvg)

Der Andrang für die feinen Grüsse aus der Schweiz wollte nicht enden. Mindestens ein Dutzend Kreuzlinger Gäste waren angereist, um dem Bodensee-Nebel zu entfliehen und die freundschaftlichen Beziehungen zu untermauern. Die Partnerschaftskomitees der beiden Städte liessen das Fest gemeinsam stimmungsvoll ausklingen und entwickelten dabei weitere Projektideen.

Herzlichen Dank an die Wolfacher Freunde für die tolle Gastfreundschaf

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.