/// Rubrik: Artikel | Region | Topaktuell

Traditionsreicher Neujahrsapéro in Gottlieben

Gottlieben - Der Neujahrsapéro, zum dem die Politische Gemeinde und der Einwohnerverein jeweils gemeinsam einladen, hat in Gottlieben eine bereits über 25-jährige Tradition.

Auch beim Start ins Jahr 2017 nutzten am vergangenen Sonntag wieder zahlreiche Gottlieberinnen und Gottlieber, darunter auch viele Neuzugezogene, die Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen, gemeinsam anzustossen und gegenseitig die besten Wünsche auszutauschen. Auch wenn sich Digitalisierung und Künstliche Intelligenz, auf die Einwohnervereinspräsident Bruno Schärer in seinem Grusswort zu sprechen kam, immer stärker durchsetzen und bald alle Lebensbereiche durchdringen werden: Die direkte menschliche Begegnung ist durch nichts zu ersetzen, wie sich auch beim diesjährigen Neujahrsapéro wieder eindrücklich gezeigt hat.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.