/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

CVP nimmt Schwung für Wahlen

Kreuzlingen – Für die Schulbehördenwahlen hat die CVP Kreuzlingen die Unterstützung ihres bewährten Teams für die nächste Legislatur bekräftigt.

Franziska Lioi. (Bild: zvg)

Am Freitag vergangener Woche begrüsste CVP Präsident Walter Schmid die Mitglieder und Sympathisanten der Ortspartei zum traditionellen Neujahrsapéro im Hotel Kreuzlingen. In seinem Rückblick auf das vergangene Jahr wies er auf die konstruktive Mitarbeit der Partei rund um das neue Stadthaus hin und bedankte sich beim Unterstützungskomitee unter der Leitung von Christian Lohr für seine wertvolle Arbeit. Der Fraktionspräsident Thomas Dufner erläuterte die bald anstehenden Projekte und Botschaften im Gemeinderat. Besonders ging er auf das umstrittene Sicherheitsreglement ein, wies aber auch auf die Wichtigkeit der anstehenden Änderungen im Einbürgerungsverfahren hin.

Anton Waltisberg. (Bild: zvg)

Anschliessend wurde von den Anwesenden die Kandidatur der bisherigen Schulbehördenmitglieder der Primarschule Franziska Lioi und für die Sekundarschulbehörde Toni Waltisberg für die Wahlen vom 12. Februar bekräftigt. Für den nicht mehr antretenden Marco Tosi stellt sich mit Caesar Andres ein kompetenter Nachfolger für die Rechnungsprüfungskommission zur Verfügung.

Nicht nur der anwesende Schulpräsident René Zweifel konnte sich als Gast von der Tatkraft der Kandidaten und ihrer geschlossenen Unterstützung durch die CVP Kreuzlingen bei den kommenden Wahlen überzeugen lassen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.