/// Rubrik: Bildergalerien | Topaktuell

Bier und Pfeile genügten

Kreuzlingen – Am Wochenende traten im Dreispitz die besten Dartspieler der Schweiz gegeneinander an. Sie liessen sich auch vom hochstehenden musikalischen Rahmenprogramm nicht von der Scheibe weg locken.

In der Sporthalle wuselte es nur so am vergangenen Freitagabend. Der Auftakt zu den dreitägigen Dart-Meisterschaften fand statt. Teams aus der ganzen Schweiz waren einmal mehr angereist, um in Kreuzlingen einen grossen Wettkampf auszutragen. Dosenbier, drei Pfeile und eine Scheibe, dazu farbenfrohe Trikots und einen klingenden Namen fürs Team – das sind die Ingredienzen für einen geselligen Dartabend.

Ein Stockwerk höher gab’s Live-Musik. «M.I.N.E.» hatten in den Achtzigern international Erfolge gefeiert und liefern auch heute noch eine professionelle Bühnenshow ab. Der Sound war knackig, die Band zeigte sich von ihrer besten Seite, die Melodien zündeten bei den tapfer im Takt mitwippenden 40 Gästen. Leider blieb der Saal sehr schlecht gefüllt. Nur wenige Kreuzlinger hatten an diesem Abend den Weg zum Konzert gefunden und den Dartspielern war das Turnier wichtiger.

Anbei einige Impressionen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.