/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Das Konfettimonster spuckt wieder

Kreuzlingen – Am kommenden Rosenmontag, 27. Februar, findet wieder der einzigartige und famose Schriiber-Schränzer Kindermaskenball statt. (Urs Brüschweiler)

Kreative Kostüme und Konfetti gibt es zuhauf am Kindermaskenball. (Bild: archiv)

Am schulfreien Nachmittag werfen sich alle Kreuzlinger Jung- und Nachwuchsfasnächtler in ihre Kostüme und ab geht die Post im bunt dekorierten Dreispitz-Saal. Ab 13.30 bis 16.30 Uhr sind alle verkleideten Kindergarten- und Schulkinder bis zur sechsten Klasse herzlich zur grossen Fasnachts-Party eingeladen. Die Gasse Schränzer Chrüzlinge haben auch in diesem Jahr ein attraktives Spass-Programm auf die Beine gestellt. Wenn die Kinder das berüchtigte Konfettimonster aus seiner Höhle locken, wird es auch dieses Jahr zentnerweise Papierschnitzel ausspucken und sie über die kleinen Fasnächtler regnen lassen. Bei der anschliessenden riesigen Konfetti-Schlacht bleibt dann niemand aussen vor. Ausserdem lassen viele bunte Partyspiele, kreative Mal-, Bastel- und Schmink-Wettbewerbe, eine Hüfpfburg, eine Krabbelecke für die Kleinen, lüpfige Musik aus den Boxen oder live von der Gugge und natürlich der Teenie-Discofloor mit DJ Smith ganz bestimmt keine Langeweile aufkommen. Im Eintrittspreis von sieben Franken ist Essen und Trinken auch schon inbegriffen. Für hungrige Leckermäuler ist also bestens gesorgt.
Bereits ab 13.15 Uhr können die Besucherinnen und Besucher vor der Dreispitzhalle ihren Eintrittsbändel kaufen. Vorschulkinder dürfen nur in Begleitung verkleideter Erwachsener hinein.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.