/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Alkoholisiert verunfallt

Steckborn – Ein alkoholisierter Lieferwagenfahrer prallte am Sonntagabend in Steckborn in einen Kandelaber. Es wurde niemand verletzt.

(Symbolbild: tm)

Ein Anwohner meldete kurz nach 21 Uhr der Kantonalen Notrufzentrale, dass ein Lieferwagenfahrer mit einem Kandelaber kollidiert sei und sich danach von der Unfallstelle entfernt habe. Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau konnte wenig später das Unfallfahrzeug und  den mutmasslichen 57-jährigen Unfallverursacher in der Umgebung antreffen und kontrollieren. Beim Unfall wurde niemand verletzt, es entstand Sachschaden von einigen hundert Franken. Weil beim Lenker Alkoholmundgeruch festgestellt wurde, führten die Polizisten eine Atemalkohol-Probe durch, die mit 0,85 mg/l positiv ausfiel. Sein Führerausweis wurde durch die Kantonspolizei Thurgau zuhanden der Administrativbehörde eingezogen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.