/// Rubrik: Topaktuell | Vereine

Letzte Möglichkeit für Sponsoring

Hohenrain – Der Napoleonturm im Hohenrain wird ohne unvorhersehbare Zwischenfälle am 20. Mai eingeweiht. Am Vormittag findet für die geladenen Gäste wie Mitglieder und Sponsoren eine offizielle Feier statt. Ab 14 Uhr ist der Turm für alle interessierten Personen geöffnet. (Vorstand Förderverein Napoleonturm)

Der Sockel des Turms ist fertig. (Bild: zvg)

Die Sockelarbeiten sind abgeschlossen und seit dieser Woche sind die Holzbauer am Werk. Hinter einem nahegelegenen Baugerüst werden die drei zehn Meter langen Turmelemente sowie die Treppenelemente zusammengebaut. Ab dem 10. April folgt die Aufrichtphase.

Jetzt beginnen die Holzarbeiten. (Bild: zvg)

Freie Plätze sind weg
Im 100-er Club gab es gestern noch vier freie Plätze. Sie sind nun bereits vergeben, wie heute morgen mitgeteilt wurde. Weitere Mitglieder (Privatpersonen oder Firmen) können  nicht mehr aufgenommen werden. Es steht heute schon fest, dass der maximal fällige Betrag nicht bei 5000 sondern unter 3000 Franken liegen wird.

Spenden sind bis Ende März noch möglich
Im Sockelbereich des Turms sind vier Tafeln für die 100-er Clubmitglieder reserviert. Auf einer weiteren Sponsoringtafel werden die Namen der übrigen Spender aufgeführt. Dafür liegt der Mindestbetrag bei 200 Franken. Spender ab 1000 Franken werden separat aufgeführt. Spendenzusagen, die nach Ende März eintreffen, können auf den Namentafeln nicht mehr berücksichtigt werden.

Bei Fragen dürfen sich Interessierte gerne an den Präsidenten Karl Möckli, Hattenhausen, oder Vizepräsidenten Markus Thalmann, Tägerwilen, wenden. Unter www.napoleonturm-hohenrain.ch finden sich  weitere Informationen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.