/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Alkoholisiert unterwegs

Kreuzlingen – Die Kantonspolizei Thurgau hat am Montagabend in Kreuzlingen einen alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.

Fahren unter Alkoholeinwirkung schränkt das Sichtfeld ein. (Bild: Bernd Kasper/pixelio.de)

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau kontrollierte kurz vor 21.30 Uhr auf der Burggrabenstrasse einen Autofahrer. Weil sie Alkoholgeruch feststellten, führten die Polizisten beim 62-jährigen Schweizer eine Atemalkoholprobe durch. Diese ergab einen Wert von 0,42 mg/l. Der Führerausweis wurde zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.