/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

100. Geburtstag von Hedwig Iten

Kreuzlingen – Am Freitag, 24. März 2017, feierte Hedwig Iten ihren 100. Geburtstag. Stadtpräsident Andreas Netzle beglückwünschte die Jubilarin im Namen des Stadtrates und überreichte ihr einen Blumenstrauss und einen Gutschein.

Auch heute noch stösst Hedwig Iten gerne an. (Bild: zvg)

Bei einem Glas Wein führten die rüstige Hedwig Iten und der Stadtpräsident im Beisein der Familie ein herzliches Gespräch. «Ich hab es schönes Höckli» sagt die Jubilarin zu ihrem Haus und dem hübschen Garten. Ihr guter gesundheitlicher Zustand ermöglicht es ihr, mit der Unterstützung ihrer Nichte und den Nachbarn den Alltag gut alleine zu meistern. Sie spielt gerne «Eile mit Weile», liest täglich die Zeitung, lässt kein Rätsel aus, geniesst gern einen «Röteli» und kann noch heute alle Kirchenlieder während des Gottesdienstes auswendig mitsingen.

Die 1917 in Unterägeri ZG geborene Jubilarin ist 1956 mit ihrem Ehemann in ihr heutiges Haus an der Esslenstrasse in Kreuzlingen gezogen. Zusammen haben sie viele Wanderungen und Töfffahrten unternommen, bis er 1981 plötzlich verstarb. Während vieler Jahre hat Hedwig Iten in verschiedenen Haushalten geholfen und die Familie und Nachbarn dadurch liebevoll unterstützt.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.