/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

Oratorienchor singt Haydns Nelson-Messe

Kreuzlingen – Der Oratorienchor Kreuzlingen lädt am 2. April, 17 Uhr, herzlich zu einem Konzertabend ganz im Zeichen der Wiener Klassik ein.

Ernst und Dramatik aber auch Frohsinn wird zu hören sein. (Bild: zvg)

Unter der Leitung von Annedore Neufeld erklingt Haydns «Nelson Messe» – die «Messe in Zeiten der Bedrängnis» für Chor, Solisten und Orchester – sowie Beethovens Klavierkonzert Nr. 3 in c-Moll, gespielt von Carl Wolf. Für die instrumentale Begleitung konnte das Kammerorchester des Musik-Collegiums Schaffhausen gewonnen werden. Die Zuhörer erwarten zwei Werke voller Ernst und Dramatik, geprägt von gar leidenschaftlich-flehendem Charakter, die gleichwohl von hoffnungsvollen Passagen mit fröhlich-zuversichtlichen, ja fast verspielten Momenten durchzogen sind.

Die Aufführung findet in der Kirche St. Stefan in Kreuzlingen-Emmishofen statt, Tickets sind im Vorverkauf in der Buchhandlung Bodan AG oder online erhältlich. Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Konzertbeginn.    www.oratorienchor-kreuzlingen.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.