/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Der erste Kandidat

Kreuzlingen – Der Kampf um die Nachfolge auf Stadtpräsident Andreas Netzle verspricht jetzt schon spannend und turbulent zu werden. Mit Jörg Stehrenberger hat sich heute ein erster Anwärter gemeldet.

Jörg Stehrenberger wohnt in Kreuzlingen. (Bild: zvg)

Jörg Stehrenberger trat zuletzt an der Bezirksgerichtswahl 2016 in Erscheinung. Dort konnte der Sprengkandidat 2672 Stimmen für sich verbuchen – ein respektables Ergebnis, mit dem er dennoch chancenlos blieb gegen die von allen Parteien gemeinsam unterstützten Kandidaten Thomas Pleuler und Jürg Roth.

Stehrenberger ist Jurist. Heute arbeitet er als Dozent für Recht und Wirtschaft in der Erwachsenenbildung. Ausserdem ist er als Hochseeskipper für einen Reiseveranstalter tätig. Der 53-Jährige ist geschieden und hat fünf Kinder.

 

 

Share Button

One thought on “Der erste Kandidat

  1. Lienhard Hans-Peter Michael

    Mit Jörg Stehrenberger ist ein Mann ins Rennen um den Sitz des Stadtpräsidenten, gestiegen, der Ihr aller Vertrauen geniessen sollte. Er ist ein integrer Politiker, guter Berufsmann und für alle, die Ihn kennen, ein verlässlicher Partner und Freund. Ich bin überzeugt, dass Jörg Stehrenberger ein guter und umsichtiger Stadtpräsident sein wird, wenn Sie Ihm Ihre Stimme geben. Er hat Ihr Vertrauen verdient!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.