/// Rubrik: Artikel | Gesundheit | Topaktuell

Die Regena-Gesundheitswoche

Tägerwilen – Eine Gruppe von gesundheitsbewussten Menschen gönnten sich bei der Regena AG in Tägerwilen eine Auszeit für Körper und Geist.

Geschäftsführerin Cecile Mandefield und Projektleiterin Claudia Hüther organisierten und realisierten eine abwechslungsreiche Woche mit verschiedenen Angeboten rund um die Gesundheit und Wohlbefinden und das auch ganz aktiv, indem sie jeden Tag in der Küche für ein vollwertiges, leichtes und gesundes Essen sorgten. Begleitend dazu gab es die individuell abgestimmten Regenaplexe. Ein regelmässiger Programmpunkt war der Tagesstart vor dem gemeinsamen Frühstück unter dem Motto «Action & Brain» – ein Training für Mobilisierung, Kräftigung und Koordination. Dabei konnte sich die Gruppe innerhalb kürzester Zeit kennenlernen und trotz sportlicher Effizienz kam der Spass dabei nicht zu kurz. Zwischen Frühstück und Mittagessen wurde täglich eine Vortrag zu einem  interessante Gesundheitsthema geboten. Nach dem gemeinsamen Mittagessen folgte eine Ruhephase, mit abwechselnd Leberwickel, Meditation, Yoga. Die restliche Zeit stand zur freien Verfügung oder wer wollte konnte bei kleinen gemeinsamen Unternehmungen und Ausflügen mitmachen.

Die Intension der Gesundheitswoche war, den Körper zu entschlacken, durch Sport in Bewegung zu kommen, den Geist zu öffnen und sich ohne Zwänge und mit positiven Strömungen in einem schönen Ambiente der Regena AG rundum wohl zu fühlen.

Ein ausführlicher Bericht folgt  in unserem GesundheitsMosaik am 9. Juni in der KreuzlingerZeitung, Impressionen gibt es hier in unserer Bildergalerie:

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.