/// Rubrik: Artikel | Marktinfos | Topaktuell

Thailand trifft Schweiz

Tägerwilen – Ab dem 23. Mai gibt es im Restaurant Schäfli in Tägerwilen an der Meierhofstr. 1 wieder gut bürgerliche Schweizer Küche und zusätzlich thailändische Spezialitäten.

Im Tägerwiler Schäfli gibt es frische und gute Küche. (Bild: pd)

Unter dem Motto «Frisch und gut» gestalten Nok und Hansjörg Bolt die Speisekarte im Schäfli. Er ist Bäckermeister, hat dann zum Koch gewechselt und viele Cateringküchen und andere Stationen im Züricher Oberland und der Ostschweiz absolviert. Nun möchte Bolt seine Gäste im Thurgau mit gutbürgerlicher Hausmannskost und selbst gebackenem Brot verwöhnen. Seine Frau Nok bringt asiatischen Flair in die Stube und bereichert die Speisekarte mit thailändischen Spezialitäten.  Mittags gibt es frische und leckere Gerichte und auf der Abendkarte gibt es regionale Spezialitäten. Für Handwerker wird ein warmes Znüni geboten. Auch für Vereine, Familienfeiern und Grossgruppen ist das Schäfli bestens vorbereitet. Wer also ein Event plant, kann sich gerne voranmelden und im schönen Gartenbeizli oder in der traditionellen Stube die Plätze reservieren. Auch die Eiskarte lässt im Sommer das Herz der Gäste höher schlagen.
In der Eröffnungswoche, ab dem 23. Mai, wird zum Mittagsmenü ein gratis Dessert sowie am Abend ein Glas Prosecco aufs Haus offeriert. Weitere Informationen gibt es unter:

Restaurant Schäfli
Meierhofstrasse 1, Tägerwilen
Tel. 079 210 01 91
Öffnungszeiten:   Dienstag bis Samstag von 8.45 bis 13.30 Uhr und 17 bis 22.30 Uhr!
Ruhetage: Sonntag und Montag

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.