/// Rubrik: Sport | Topaktuell

Die Meister im Becken

Schwimmen – Nachdem am Pfingstwochenende der Schweizer Cupfinal Wasserball im Kreuzlinger Hörnli stattgefunden hat, steht am nächsten Wochenende bereits der nächste Höhepunkt auf dem Programm. Der Schweizerische Schwimmverband Region Ostschweiz (ROS) führt die jährliche Meisterschaft in Kreuzlingen durch.

Lara Grüter in Aktion. (Bild: zvg)

Über 300 Schwimmerinnen und Schwimmer aus mehreren Clubs aus der Ostschweiz werden an diesem Grossanlass teilnehmen. Mit am Start wird auch die erste Schweizermeisterin in der Geschichte des Schwimmclubs Kreuzlingen, Lara Grüter, sein. Die Schwimmerinnen und Schwimmer vom SCK, trainiert vom neuen Trainer Tobor Godo, werden alles daran setzen, möglichst viele Medaillen in Kreuzlingen zu behalten.

Der Wettkampf beginnt am Samstag um 11 Uhr und dauert bis am Sonntag Abend. Das grosse Becken im Hörnli wird an beiden Tagen für die Öffentlichkeit geschlossen sein. Am Sonntag Morgen findet noch ein spezieller Kids – Wettkampf für die Jahrgänge 2006 und jünger statt. Am Samstagabend findet auch noch das Wasserballspiel in der NLB, SCK 2 gegen SP Bissone statt.

Für spannende Rennen auf hohem nationalem Niveau ist gesorgt, Zuschauer sind herzlich eingeladen, die Schwimmstars anzufeuern und sich an der beliebten SCK-Beiz zu verpflegen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.