/// Rubrik: Region | Topaktuell

Der schnellste Hund wird gesucht

Tägerwilen – Zum 35. Mal findet am Samstag, 24. Juni, auf dem Fussballplatz in Tägerwilen das beliebte Plausch-Hunderennen statt.

Eine Strecke von 75 Meter legen die Hunde zurück. (BIld: zvg)

Auf einer Strecke von 75 Metern, mit kleinen Hindernissen bestückt, messen sich die Vierbeiner in zwei Kategorien, Minis und Grosse. Dabei steht der Spass im Vordergrund. Der Start erfolgt einzeln. Der Hundeführer (manchmal auch die ganze Familie) rennt voraus, während der Hund festgehalten wird, und spornt dann seinen Liebling an, so schnell wie möglich nachzukommen. Als Lockvogel ist fast alles erlaubt – Hauptsache der Hund wetzt hinterher (Mindestalter sechs Monate).
Für eine Startgebühr von 20 Franken können pro Hund maximal drei Läufe absolviert werden, wobei dann der schnellste für die Rangliste zählt.

Ein schöner Gabentisch lockt zusätzlich und für das leibliche Wohl sorgt die Festwirtschaft. Ein Spass für die ganze Familie und ebenso für die Zuschauer.

Das Thurgauer Hundegesetz muss dabei beachtete werden.

Ab 10 Uhr kann gestartet werden. Meldeschluss 13 Uhr. Probeläufe ab 9.30 bis 10 Uhr. Die Ortsgruppe Kreuzlingen des Schweiz. Boxerclubs freut sich auf Ihren Besuch.

www.sbc-og-kreuzlingen.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.