/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Strassen wegen Ölwehrübung teilweise gesperrt

Kreuzlingen – Aufgrund der kantonalen Ölwehrübung am Samstag, 17. Juni 2017, müssen die Käsbach- und Sonnenbergstrasse teilweise gesperrt werden. Zudem ist an diesem Tag auch der Zugang zum See östlich des Restaurants Fischerhaus eingeschränkt.

(Bild: kb)

Die Ölwehrstützpunkte Romanshorn, Steckborn, Kreuzlingen sowie die Seepolizei Kreuzlingen führen am Samstag, 17. Juni zwischen 8.00 Uhr und 11.00 Uhr, unter Aufsicht des kantonalen Feuerschutzamtes eine Ölwehrübung durch.

Die Übung findet im Bereich Besmer und am See beim Fischerhaus statt. Um genügend Platz für die Einsatzteams und Gerätschaften gewährleiste zu können, werden die Käsbach- und Sonnenbergstrasse sowie der Zugang zum See östlich des Fischerhauses stellenweise gesperrt. Die Anwohnerinnen und Anwohner wurden persönlich benachrichtigt. Die Einsatzkräfte danken der Bevölkerung für das Verständnis.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.