/// Rubrik: Artikel | Marktinfos | Topaktuell

1. Thurgauer Street Food Festival

Kreuzlingen – Streetfooddays machen zum ersten Mal Halt in Kreuzlingen. Das Aussenfeld der Bodensee-Arena ist ein perfekter Platz für ein Street Food Festival. An diesem Wochenende kann eine genussvolle Reise um die halbe Welt in Angriff genommen werden.

Am Wochenende kann man kulinarisch einmal um die Welt reisen. (Bild: zvg)

Die Besucher erwartet am Aussenfeld der Bodensee-Arena ein Marktplatz der Genüsse. Dort kann man den Foodprofis bei der Arbeit über die Schultern schauen, in entspannter Atmosphäre Köstlichkeiten aus Nah und Fern probieren und mir Freunden und Verwandten die urbane Umgebung geniessen. Angeboten wird alles, was der Gaumen begehrt sowie das Auge und das Herz erfreut. Von europäischen Zanderfilets, dänischen Hot Dogs und hausgemachtem Strudel über Südamerikanische Tacos, Flautas und Ceviche. Ebenso gibt es Spare Ribs und Büffelburger, fernöstliche Currys, tibetische Momos oder Gua Bao Burger. Auch Vegetarier kommen mit verschiedenen Gerichten wie gefüllte Tortillas nicht zu kurz. Und zum krönenden Abschluss gibts etwas Süsses: Crêpes, Spanische Churros, frische Früchte und Fruchtsäfte noch vieles mehr. An der Bar findet man Apéros, feine Drinks und Getränke von diversen lokalen Anbietern. Der Markt bei der Bodensee Arena ist mit seinen kleinen Essensständen, Garküchen, Bars und Foodtrucks am Freitag von 17 bis 23 Uhr, am Samstag von 11 bis 23 Uhr und am Sonntag von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist kostenlos und verweilen lässt sich bei guter Musik an über 600 Sitzplätzen. Weitere Infos gibt es unter:         www.streetfooddays.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.