/// Rubrik: Sport | Topaktuell

16-jähriger Junior holt sich Meistertitel

Lipperswil – Der Name als Omen: der 16-jährige Kemmentaler Joel Birrer gewinnt die Clubmeisterschaften in Lipperswil. Der Thurgauer Profigolfer und Namensvetter Joel Girrbach holte sich diesen Titel im Jahr 2009 – exakt im gleichen Alter.

Zwei solide 77er Runden sicherten Joel Birrer den Sieg. (Bild: RainerSturm/ pixelio.de)

Am letzten Wochenende kämpften 94 Golfspieler in Lipperswil um den prestigeträchtigen Titel des Clubmeisters und der Clubmeisterin. Die Wetterbedingungen waren nahezu perfekt; nur einzelne Regenschauer und Windböen sorgten zeitweise für eine Herausforderung. Gespielt wurden über zwei Tage 36 Loch Stroke Play.

Der Juniorenspieler Joel Birrer lag am Samstag mit 77 Schlägen bei den Herren noch auf dem vierten Zwischenrang. Mit einer weiteren soliden 77er-Runde konnte er seine Konkurrenten am Sonntag überholen und sicherte sich den knappen Sieg.

In der Kategorie Damen spielte sich Eva Dyckerhoff ebenfalls vom vierten Zwischenrang an die Spitze und wurde mit 83 und 80 Schlägen Clubmeisterin. Dyckerhoff verteidigte Ihren Titel und konnte bereits zum siebten Mal den Siegerpokal in Empfang nehmen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.