Archiv für den Monat: Juli 2017

Vor den Schüssen randalierte der Täter

Polizei

Konstanz – Die Ermittlungsbehörden haben heute weitere Details zu den Todesschüssen in der Konstanzer Diskothek Grey bekanntgegeben.

Beamter am Tatort. (Bild: sb)

Wie Zeugen berichteten, soll es vor den Schüssen durch den 34-jährigen Iraker, kurdischer Abstammung, zu einem Streitgespräch zwischen ihm und Security-Mitarbeitern gekommen sein, weil ihm der Zugang verwehrt wurde. Hintergrund war das vorherige Verhalten des 34-Jährigen, der in der Diskothek randaliert hatte und diese …
* Weiterlesen…

Netzles Amtszeit ist vorüber

Heute, 31. Juli, dem letzten Tag seiner Amtszeit, übergab Stadtpräsident Andreas Netzle seine Funktion an Vize-Stadtpräsidentin Dorena Raggenbass. Bis zum Amtsantritt des neu zu wählenden Stadtpräsidenten wird sie die wesentlichen Aufgaben übernehmen.

Ex-Stadtpräsident Andreas Netzle. (Bild: zvg)

Gemäss der internen Stellvertreterlösung des Stadtrats wird in der Überganszeit die Vize-Stadtpräsidentin die repräsentativen Aufgaben und die Departementsführung des Stadtpräsidenten übernehmen. Bis zum Amtsantritt des Nachfolgers von Andreas Netzle wird Stadträtin Dorena Raggenbass ihr normales Pensum von 60 Stellenprozenten auf 100 Prozent erhöhen. Ihr …
* Weiterlesen…

Nachhaltig, aber wie?

Nachhaltigkeit ist eines der grossen Themen für Unternehmen geworden. Dabei wird nicht mehr nur auf die regulatorischen Vorgaben abgezielt, sondern auch Eigeninitiative mit eingebracht.

(Bild: Hermann Rohr/pixelio.de)

Start-Ups machen sich von vornherein mit nachhaltigen Produktionsketten und entsprechenden Vertriebswegen auf den Weg zum wirtschaftlichen Erfolg. Für alteingesessene Betriebe sind innovative Ideen zum Thema Nachhaltigkeit notwendig, um die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu erhalten. Es ist daher für alle Unternehmen an der Zeit, neue Wege zu …
* Weiterlesen…

Telefondienst für Opfer der Schiesserei

Konstanz – Für Betroffene und Augenzeugen des Vorfalls vor der Konstanzer Diskothek «Grey», deren Familien, Eltern oder Grosseltern hat die Stadt Konstanz einen Telefondienst eingerichtet. Ab sofort ist der Dienst unter folgender Nummer zu erreichen: 0049 7531 900677.

Die Zufahrt zum Tatort wurde abgesperrt. (Bild: sb)

Menschen, den Vorfall direkt miterlebt haben und die im Moment oder in den kommenden Tagen körperliche oder psychische Symptome feststellen, die sie unmittelbar auf diesen Vorfall zurückführen, können bei diesem Dienst eine psychosoziale Erstberatung erfahren. Sie haben Gelegenheit, sich mit erfahrenen …
* Weiterlesen…

Belagsarbeiten ab Illighausen

Illighausen – Das kantonale Tiefbauamt saniert den 2150 Meter langen Kantonsstrassenabschnitt der K103 vom Ortsausgang Illighausen bis zum Kreisel Mattwil.

(Bild: Kurt Michel/pixelio.de)

Auf der gesamten Strecke wird auf die bestehende Oberfläche ein Glasfasernetz verlegt und anschliessend eine Belagsverstärkung durchgeführt. Die Bauarbeiten beginnen am 7. August 2017 und sollten bei guter Witterung bis Ende September 2017 abgeschlossen sein.
Die Vorarbeiten werden mit einer Einbahnregelung (Fahrtrichtung Illighausen nach Mattwil) durchgeführt. Für …
* Weiterlesen…

Täter war der Schwager

Konstanz – Polizei und Staatsanwaltschaft haben soeben Einzelheiten zur Schiesserei in der Konstanzer Diskothek Grey veröffentlicht.

Am Nachmittag des nächsten Tages ist die Polizei mit der Spurensicherung beschäftigt. (Bild: sb)

Der Täter, ein 34-jähriger Mann kurdisch-irakischer Herkunft, war offenbar mit dem Betriebsleiter des «Grey» verwandt. Er war wegen Körperverletzung und Drogen vorbestraft, hatte deswegen schon Bewährungsstrafen erhalten, und lebte seit 1991 in Deutschland. Seit 2011 …
* Weiterlesen…

Schüsse in Konstanzer Diskothek – zwei Tote, drei Verletzte

Polizei

Konstanz - Durch Schüsse eines 34-jährigen Mannes sind am heutigen frühen Sonntagmorgen, gegen 4.30 Uhr, in der Konstanzer Diskothek Grey in der Max-Stromeyer-Strasse eine Persone getötet und drei Personen schwer verletzt worden. (Polizei KN/sb)

Am Nachmittag des nächsten Tages ist die Polizei mit der Spurensicherung beschäftigt. (Bild: sb)

Der mutmassliche Täter, ein 34-jähriger Iraker, der seit 15 Jahren in Konstanz lebt und wegen Drogendelikten aufgefallen war, wurde wenig später nach dem Verlassen der Diskothek bei einem Schusswechsel mit Polizeibeamten lebensgefährlich verletzt und erlag …
* Weiterlesen…

Festwirtschaften, Feuerwerk und Fackeln

Region – Die Schweiz feiert am Dienstag, 1. August, ihren Nationalfeiertag. In Kreuzlingen findet die Bundesfeier mit Vergabe des «Prix Kreuzlingen» am Besmer statt. Aber auch in den Gemeinden der Region ist ein buntes Programm von Altnau bis Wäldi geboten. Bei uns erfährt man wo es zum Bullriding geht, wo ein Kasperletheater aufgeführt wird und wer einen Bauchredner eingeladen hat.

Symbolbild

Altnau – Brunch auf dem Hof         
Hier gibt es von 9.30 Uhr bis 13 Uhr einen Brunch auf dem Feierlenhof an der Bleihofstrasse. Ab 18 Uhr beginnt die Bundesfeier mit Lampionumzug am Areal Raiffeisenprovisorium.

Bottighofen – Feier am Hafenplatz
Die Feier am Hafenplatz beginnt um 14 Uhr mit …
* Weiterlesen…

Das Feuerwerksfinale ist zurück

Kreuzlingen/Konstanz – Das grosse Feuerwerk ist jeweils der Besuchermagnet am Seenachtfest. Kreuzlingen arbeitet dafür schon seit längerer Zeit mit drei Booten, nun zieht auch Konstanz nach.

Stefan Basel (r.) vom Landratsamt Konstanz erklärt die neuen Ankerplätze der Konstanzer Feuerwerksschiffe. Joachim Berner (l.) und Manuel Hirt führen das Feuerwerk auf Deutscher bzw. Schweizer Seite aus. (Bild: zvg)

«Über eine neue Positionierung des Konstanzer Feuerwerks denken wir schon lange nach», erklärte Jürgen Wünsche anlässlich einer Inbetrachtnahme der …
* Weiterlesen…

«Chill mol dis Läbe!»

Kreuzlingen - Solche und ähnliche Sprüche hört, wer in Kontakt mit Teenies steht. Ja und vielleicht mache ich das ja auch bald mal… mein Leben chillen. Zumindest besteht jetzt neu die Möglichkeit sich vor dem Tourismusbüro an der Hauptstrasse 39 in zwei gemütliche Loungesessel zu legen.

Ab in den Hängesessel! (Bild: zvg)

Dazu kann man sich noch informieren was es in der Bodenseeregion so alles zu erleben, unternehmen und bestaunen gibt, welche Veranstaltungen stattfinden und ganz nebenbei kann man vollkommen gechillt das Treiben auf dem Boulevard auf sich wirken lassen. Getränke warm und kalt können …
* Weiterlesen…