/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Das Spektakel Fanstastical

Kreuzlingen – Vom 11. bis 13. August ist es wieder so weit: Das «Fantastical», das vielfältigste Fest Kreuzlingens geht über die Bühne. Ein breites Show-Programm, die heissesten Tanz-Partys und ein grosses kulinarisches Angebot begeistern am Kreuzlinger Seenachtfest Fantastical Besucherinnen und Besucher jeden Alters. Höhepunkte sind der Seenachtschlager mit Oesch’s die Dritten und gleich zwei Feuerwerk-Spektakel, darunter das grösste Feuerwerk am Bodensee.

Das Fantastical ist ein Spektakel für die ganze Familie. (Bild: zvg)

Am Kreuzlinger Hafen gibt es aber noch viel mehr zu erleben: Maiers Lunapark bietet Spass und ein kribbelndes Gefühl im Bauch. Das Lidl-Kinderland steht exklusiv für die kleinen Besucher unter zwölf Jahren zur Verfügung. Hüpfburgen, Ballonkünstler, T-Shirt Painting und vieles mehr sorgen für leuchtende Kinderaugen. Am Fantastical wird getanzt, gegessen, gelacht. Live-Musik an allen Ecken, viele Showeinlagen aller Art und einfach eine grossartige, gelöste Stimmung machen das Kreuzlinger Seenachtfest jedes Jahr zu einem besonderen Erlebnis.

Feuerwerk-Spektakel gleich an zwei Abenden
Ein Fixpunkt ist das ifolor-Highlight, das traditionelle Feuerwerk am Samstagabend, das grösste und schönste rund um den Bodensee. Dieses Jahr gibt es aber auch schon am Freitag einen Grund, den Nachthimmel zu bestaunen: Hafenfeuer, die Feuerwerk-Show über dem Kreuzlinger Hafenbecken zieht Besucherinnen und Besucher in ihren Bann.

Zu Wasser, zu Land und in der Luft
Fantastical ist nicht umsonst ein Seenachtfest. Viele Attraktionen finden auf dem Wasser statt. Der «Blob» von Fisherman’s Friend bietet ultimativen Wasserspass, der Kanupolo-Swisscup spannende Wettkämpfe, die Besucherinnen und Besucher können Pedalos mieten und beim Stand Up Padling ihr Gleichgewichtsgefühl testen. Auch über dem Himmel von Kreuzlingen gibt es manches zu entdecken am Fantastical. Neben den faszinierenden Feuerwerken steht am Samstag der beeindruckende Heissluftballon-Massenstart auf dem Programm, eine Flugshow lockt mit akrobatischen Kunststücken. An Land schliesslich sorgt ein vielfältiges Programm auf den Bühnen der Rüttelhütte, der Allee-Bühne, in der Partyzone oder an der Salsamania für gute Laune und lässt kein Tanzbein ruhen.

Der Samstag kostet
Am Freitag und Sonntag ist der Eintritt ans Fantastical kostenlos. Wer sich frühzeitig Tickets sichert, kann aber auch am Samstag quasi umsonst mitfeiern. Zwar kostet der Eintritt im Vorverkauf fünf Franken. Kauft man ihn direkt bei Kreuzlingen Tourismus, kommen nicht mal Vorverkaufsgebühren dazu. Beim Ticketkauf erhalten die Besucherinnen und Besucher neben dem Festivalbändel auch einen Einkaufsgutschein des Hauptsponsors Lidl – ebenfalls im Wert von fünf Franken. Der Vorverkauf bei Kreuzlingen Tourismus läuft bis am Samstag, 5. August. Online sind die Tickets unter www.fantastical.ch erhältlich.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.