/// Rubrik: Artikel | Marktinfos | Topaktuell

Hypnose – die erfolgreiche Ergänzung in der Medizin

Kreuzlingen – Hypnose zu Heilzwecken ist ein uraltes psychosomatisches Therapieverfahren. Sie kann als alleinige Methode oder in Kombination mit anderen Psychotherapiemethoden in vielen Bereichen der Medizin eingesetzt werden.

Hypnosetherapeutin Sandra Meyer. (Bild: zvg)

Durch die Vorstellung von Empfindungen und inneren Bildern können wir gezielt Bereiche unseres Gehirns aktivieren und stimulieren. So können Erkenntnisse gewonnen, Vergangenes verarbeitet, neue Erfahrungen gemacht und Ziele fokussiert werden. Während der Hypnose können Klienten normal sprechen, wissen immer, was sie sagen und können die Hypnose auch jederzeit selbst beenden. Von Ängsten, Panikattacken, Schlafstörungen, Burnout, Depressionen, Schmerzen, Gewichtsabnahme oder Rauchentwöhnung bis hin zu einer Lernverbesserung oder Steigerung des Selbstbewusstseins, ist das Gebiet der Hypnosetherapie sehr gross.
Die moderne Hypnosetherapie bildet in der Medizin des 21. Jahrhunderts ein immer zentraleres Element. Sandra Fröhli von «Hypnose 4 life», arbeitet mit diversen Kliniken, sowie Ärzten und Psychiatern zusammen, um Menschen zu helfen und ihr Leiden zu mildern, ihre Wünsche zu verwirklichen und ihre Ziele zu erreichen. Wenn man sich für eine Hypnosetherapie interessiert, rät Fröhli, dass man sich vorab ausführlich über die Praxis, sowie über die Ausbildung und Erfahrung des Therapeuten informieren soll. Bei Fragen oder zur Terminvereinbarung steht Sandra Fröhli jederzeit telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung:

HYPNOSE 4 life, Sandra Fröhli (-Meyer),Hypnosetherapeutin TMI I NGH
Rebenacker 16, Oberhofen, Tel. 071 688 88 33, info@hypnose4life.ch, www.hypnose4life.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.