/// Rubrik: Artikel | Sport | Topaktuell

Alina Zepfel ist neue Thurgauer Meisterin

Kreuzlingen – Am Wochenende fand in Kreuzlingen zusätzlich zum Internationalen Juniorenturnier die kantonalen Nachwuchsmeisterschaften der Tennisjunioren statt. Alina Zepfel aus Güttingen konnte überzeugen.

Alina Zepfel gewann am Wochenende einen weiteren Thurgauer Meistertitel. Bild: Mario Gaccioli.

Die Güttingerin Alina Zepfel (R3) ist neue Thurgauer Juniorenmeisterin. Die 14-Jährige gewann nach ihrem U16-Titel im Vorjahr in Amriswil auch eine Kategorie höher auf ihrer Heimanlage in Kreuzlingen. Zepfel besiegte in den Halbfinals die topgesetzte Sirnacherin Nicole Zurbriggen (R2) und hatte im Finale auch gegen die Matzingerin Jael Schwarz (R3) mit 7:6, 4:6, 6:1 die besseren Karten. Die übrigen Kategorien mussten bei den Mädchen mangels Teilnehmerinnen abgesagt werden.

Bei den Knaben durften sich Lukas Bosshard (R7, Berg, U16 R7/R9)), Luis Da Silva (R3, Langrickenbach, U14 N1/R6), Remo Lieberherr (R7, Frauenfeld, U14 R7/R9), Adrian Lieberherr (R7, Frauenfeld, U12 R7/R9) und Noel Süess (R9, Wallenwil, U12 R7/R9) als neue Thurgauer Meister feiern lassen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.