/// Rubrik: Region

Baumpflegearbeiten im Tägermoos

Tägerwilen – Am Rheinweg im Tägermoss finden wieder die jährlichen Pflegemassnahmen an der Baumallee statt. Hierzu ist aus Sicherheitsgründen eine Vollsperrung für zwei Wochen notwendig.

Die Pappel-Allee im Tägermoos. (Bild: zvg)

Jedes Jahr finden in der Pappelallee am Rheinweg Pflegearbeiten statt, um die Gesundheit der Bäume im Blick zu behalten und die Sicherheit der Fussgänger und Radfahrer zu gewährleisten. Dieses Jahr starten die Arbeiten am Montag, 18. September. Mit Blick auf die vergangenen stärkeren Stürme wird parallel auch auf Sturmschäden hin geprüft.

Da hierfür in den Bäumen gearbeitet wird, wird der Weg für 14 Tage aus Sicherheitsgründen gesperrt. Eine Umleitung für Fussgänger und Radfahrer wird ausgeschildert. Die Arbeiten finden in zwei Abschnitten statt: Von der Ziegelhütte bis zum Kuhhorn und vom Kuhhorn bis zum Badi. Das Kuhhorn bleibt dabei während der gesamten Zeit erreichtbar.

Anstehende Nachpflanzungen
Zu einem späteren Zeitpunkt, aber noch in diesem Jahr, sind Nachpflanzungen junger Bäume vorgesehen. Nicht angewachsene oder geschädigte Jungpflanzen werden ersetzt. Diese Arbeiten finden ohne eine weitere Sperrung des Weges stat

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.