/// Rubrik: Marktinfos | Topaktuell

Angewandte Kunst

Region – 32 Kunsthandwerker aus Deutschland und Österreich zeigen im Zollhaus Ludwigshafen an der Hafenstrasse 4, direkt am See, zeitgemässes Kunsthandwerk. Heute von 14 bis 21 Uhr, morgen von 11 bis 20 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr.

Die «Form»: eine Momentaufnahme zeitgemässen Kunsthandwerks. (Bild: zvg)

Seit Langem hat sich die «Form» als führende Ausstellungsreihe für moderne, zeitgenössische angewandte Kunst im Süden Deutschlands etabliert. Im wunderschönen alten ehemaligen Ludwigshafener Zollhaus von 1836, direkt am Bodensee gelegen, präsentieren dieses Jahr 32 Aussteller einem anspruchsvollen Publikum Kunsthandwerk vom Feinsten: Edle Keramik, handgewebte Textilien, meisterhaft geschreinerte Möbel, tolle, witzige Hüte, feinste Gold- und Silberschmiedearbeiten, Taschen aus bestem Leder, oder gar Seidenstoffen, fragiles Glas, modische Bekleidung aus Strick, weich fallenden Stoffen, in frecher ungewöhnlicher Farb- und Materialwahl, Schuhe, Papier und traumhafte Handpuppen.

Bummeln durch die «Form»
Hier findet man Altbewährtes wieder, entdeckt Schönes, Neues und kann sich in der Gastronomie des Zollhauses kulinarisch verwöhnen lassen. Eine genussvolle Ausstellung, die unter der Schirmherrschaft von Wilderich Graf von und zu Bodman steht. Weitere Infos gibt es auf:
www.form-bodensee.de

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.