/// Rubrik: Artikel | Kultur | Topaktuell

Wandeln in den Farben der Provence

Kreuzlingen – Die Vernissage von Künstlerin Brigitte Buchholz in der Venenklinik Kreuzlingen am 6. Oktober war bestens besucht. Unter dem Motto «Kunst ist auch Begegnung» sind in der Venenklinik an der Brückenstrasse 9 bis zum 15. Juni 2018 über 60 Werke zu sehen.

Grossflächige Landschaften, deren Farblichkeit an Südfrankreich denken lassen, zeigt Brigitte Buchholz ebenso wie kleine Werke, die in Reihen hängen und einladen zu einem Spaziergang, Schritt für Schritt. Man fühlt sich versetzt in die Provence, wandelt auf sandigen Wegen, zwischen Lavendel und Mohn. Mosaikstücke lassen an Mediterranes denken, ebenso wie die lichtdurchfluteten Leinwände in verschiedenen Pastelltönen. Muscheln, Steine, Blüten verweben sich in ihrer Motivik mit Materialien, die bis ins Textile gehen. Für die Patienten und Besucher der Venenklinik bergen diese Werke eine Oase im Alltag, wie auch für jederman, der zum Betrachten der Kunstwerke in die Klinik kommt.

Öffnungszeiten sind von Montag bis Donnerstag: 8 bis 19 Uhr und freitags von 8 bis 17 Uhr.

Bilder von der Vernissage mit einer Ansprache von Vize-Stadtpräsidentin Dorena Raggenbass und dem wunderbaren Musiktrio «Distelfink» gibt es hier in unserer Galerie:

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.