/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Kinder- und Jugendbücher gesucht

Kreuzlingen – Die Bücherschränke «lesbar» der SP Kreuzlingen sind nun seit einem halben Jahr in Betrieb und es ist ein reger Zulauf zu verzeichnen. Besonder die Nachfrage nach Kinder- und Jugendbüchern ist gross. Deshalb können am Samstag Bücher dieses Genres abgegeben werden.

Die Verantwortlichen gaben gleich ihre eigenen Favoriten in den Bücherschrank. (Bild: zvg)

Die Bücherschrank-Patinnen und -Paten haben stets ein Auge auf ihren Schrank und helfen tatkräftig mit, dass keine Unordnung entsteht oder der Kasten zu anderen Zwecken missbraucht wird. Die «lesbar» hat sich In der Zwischenzeit gut etabliert und die Gespräche an den Bücherschränken ist mannigfaltig und auch ein guter Büchertipp darf nicht fehlen.
Anfangs November hat die Bücherbrugg Kreuzlingen wieder einige Bücher beigesteuert, die  nun in den vier Bücherschränken den Lesern zur Verfügung stehen. Dafür bedankt sich die SP Kreuzlingen recht herzlich.

Einen regen Gebrauch verzeichnet die Partei bei den Jugend- und Kinderbüchern. Um diese Nachfrage zu stillen, führt die SP Kreuzlingen am kommenden Samstag, 11. November, eine Bücheraktion durch. Von 10 bis 12 Uhr können gut erhaltene Jugend- und Kinderbücherbücher in Kurzrickenbach bei der «lesbar» bei Linea Molina abgegeben werden. Die  Bücherschrank-Patin Edith Wohlfender wird diese Bücher gerne entgegen nehmen. Anschliessend werden sie auf alle vier Bücherschränke verteilt, damit auch alle Jugendlichen und Kinder wieder genügend Lesestoff für die kältere Jahreszeit zur Verfügung haben.

Share Button

One thought on “Kinder- und Jugendbücher gesucht

  1. Pingback: Kreuzlinger Zeitung, 07.11.2017 | Edith Wohlfender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.