/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Betriebstage Kreuzlingen und Umgebung bei Weihrich Informatik

Kreuzlingen – Jährlich erhalten Sekundarschülerinnen und Sekundarschüler in Kreuzlingen die Möglichkeit, Betriebe zu besichtigen, um so verschiedene Berufsfelder vor Ort kennenzulernen. Weihrich Informatik engagiert sich für den Berufsnachwuchs und öffnete am vergangenen Freitag die Türen im Rahmen der Kreuzlinger Betriebstagen.

Betriebstage bei Weihrich Informatik GmbH: Interessierte Schüler und deren Eltern lernten den Beruf des Informatikers theoretisch und praktisch näher kennen. (Bild:zvg)

Die interessierten und wissenshungrigen Jugendlichen erhielten einen Einblick in den spannenden Beruf des Betriebsinformatikers bzw. der Betriebsinformatikerin. Im ersten Teil wurde das Berufsfeld im Theoretischen präsentiert. Darauf folgte eine praktische Arbeit, bei der die Schülerinnen und Schüler ihr Geschick unter Beweis stellen konnten. Unter Anleitung und mit Hilfe einer Checkliste haben die Schülerinnen und Schüler einen PC zusammengebaut und das System mittels Bereitstellungsdienst eingerichtet. Der wertvolle Austausch und Fragen der Begleitpersonen konnte während der praktischen Beschäftigung der Jugendlichen ebenfalls wahrgenommen werden.

«Der Berufswahlprozess ist ein wichtiger Weg der Findungsphase. Umso wichtiger ist es, die Jugendlichen dabei zu unterstützen», sagt Thomas Weihrich, Geschäftsführer der Weihrich Informatik. Die Kreuzlinger Betriebstage schaffen dabei eine wichtige Grundlage auf der aufgebaut werden kann. Weihrich Informatik ist seit der Premiere im Jahre 2014 als Vertreter des Berufsfeldes Informatiker dabei und freut sich, die Schülerinnen und Schüler in den kommenden Jahren bei ihrem Berufswahlprozess weiterhin unterstützen zu dürfen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.