/// Rubrik: Leserbriefe

Antwort an Rolf Uhler

Leserbrief – Niederberger ist klar der beste Kandidat. (Ruth Gisler)

(Bild: archiv)

Lieber Rolf Uhler

Du attestierst Thomas Niederberger in seiner jetzigen Funktion eine exzellente Arbeit – ich teile diese Auffassung, gehe aber noch einen Schritt weiter. Als bisheriger Verwaltungsprofi hat er auch klare Vorstellungen für die Gestaltung unserer Stadt und die Fähigkeit, zwischen unterschiedlichen Interessengruppen zu vermitteln. Ich traue ihm zu, mit seinem Team die anstehenden Herausforderungen unserer Stadt erfolgreich zu meistern. Damit qualifiziert er sich als klar bester Kandidat.
Wieso sollten wir ihn also nicht zu unserem neuen Stadtpräsidenten wählen? Traust Du dem jetzt gut eingespielten und konsensfähigen Stadtrat nicht zu, einen gleichwertigen Nachfolger zu finden? Unter diesem bereits heute gut funktionierenden Gremium – ergänzt durch Thomas Niederberger – und mit einem in der Bevölkerung breit abgestützten Gemeinderat – ist Kreuzlingen ein sehr attraktiver Arbeitgeber für einen bestens qualifizierten neuen Stadtschreiber.
Ich wünsche Kreuzlingen, dass die heute wieder gute Konstellation und das Kollegialitätsprinzip im Stadthaus durch die Wahl des dafür bestgeeigneten Kandidaten erhalten bleibt. Nur so ist eine erfolgreiche Arbeit zum Wohl Aller gewährleistet.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.