/// Rubrik: Sport | Topaktuell

Erfolgreiches Wochenende für HSC Kreuzlingen

Handball – Mit deutlichen Siegen begeisterten am letzten Samstag die beiden Spitzenteams des HSC Kreuzlingen ihr Heimpublikum.

Am vergangenen Wochenende konnten sowohl die Herren als auch die Frauen des HS (Bild: pixelio)

Die NLA-Frauen feierten einen diskussionslosen 32:21-Erfolg über Aufsteiger Herzogenbuchsee und verteidigten damit ihrem erfreulichen fünften Tabellenplatz. Das Team von Trainer Kristina Ertl hat seine markanten Fortschritte in den ersten zehn Runden nachhaltig unter Beweis gestellt und darf nun in gefestigter Position in die siebenwöchige Nationalmannschafts- und Festtagspause. Das nächste Punktespiel steht am 6. Januar 2018 zuhause gegen Meister Brühl St. Gallen auf dem Programm.

Die 1.-Liga-Männer besiegten im Spitzenkampf der Runde den Tabellendritten SV Fides St. Gallen ebenfalls deutlich mit 32:25. Zwischenzeitlich führte der Leader trotz namhafter Absenzen sogar mit 30:19, ehe er in der Schlussphase zwei Gänge hinunterschaltete. Bis zum Abschluss der Hauptrunde stehen noch drei Partien auf dem Programm. Nur noch einmal (Samstag, 2. Dezember, 18 Uhr), im Derby gegen den Tabellenzweiten Frauenfeld, spielt der HSC in diesem Jahr in der heimischen Egelseehalle.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.