/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Pause zwischen Weihnachten und Neujahr

Kreuzlingen – Seit 2010 ist die Stadtverwaltung Kreuzlingen jeweils zwischen Weihnachten und Neujahr an einem Tag geöffnet. Aufgrund abnehmenden Kundenkontakten und gleichzeitigem Ausbau der Online-Service-Angebote, beschloss der Stadtrat, den Servicetag bis auf weiteres nicht mehr durchzuführen.

Über Weihnachten und Neujahr bleibt die Stadtverwaltung geschlossen (Bild: Archiv)

Wie die Erfassung und Auswertung der Kundenkontakte seit der Einführung der Servicetage zeigte, wurde das Angebot nur mässig und abnehmend genutzt. Zudem trug die Erweiterung der Online-Dienstleistungen zur rückläufigen Kundenfrequenz bei. Aus diesen Gründen beschloss der Stadtrat, bis auf weiteres auf einen Servicetag zu verzichten. Die Stadtverwaltung bleibt daher zwischen dem 23. Dezember bis und mit 2. Januar 2018 offiziell geschlossen. Ausgenommen davon sind die Pikettdienste der Technischen Betriebe, das Bestattungswesen und der Winterdienst. Gleichzeitig beschloss der Stadtrat, dass die Stadtverwaltung künftig am Freitag nach Auffahrt geschlossen bleibt, erstmals am 11. Mai 2018.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.