/// Rubrik: Artikel | Region

Lorenzato wird Gemeindepräsident

Salenstein – Bruno Lorenzato konnte sich gleich im ersten Wahlgang gegen seinen Mitbewerber Peter Hausammann durchsetzen. Der Mannenbacher ist damit der neue Gemeindepräsident in Salenstein.

Bruno Lorenzato, der neue Gemeindepräsident von Salenstein. (Bild: archiv)

Bei 376 gültig eingegangenen Wahlzetteln erreichte Bruno Lorenzato aus Mannenbach mit seinen 210 Stimmen gleich im ersten Wahlgang das absolute Mehr von 189 Stimmen. Der zweite Kandidat Peter Hausammann aus Ermatingen konnte 119 Stimmen auf sich vereinen. Die übrigen 47 Wahlzettel teilten sich auf vereinzelte Namen auf. Die Stimmbeteiligung lag bei 51,7 Prozent.

Bei der Ersatzwahl für einen Suppleant der Rechnungsprüfungskommission konnte Marino Vollenweider aus Mannenbach die Wahl für sich entscheiden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.