/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

«Liebe in Wort und Klang»

Kreuzlingen – Eine Kooperation zwischen dem Museum Rosenegg und der GML (Gesellschaft für Musik und Literatur Kreuzlingen) veranstalter am Sonntag, 10. Dezember, 11 Uhr, eine Martinèe mit dem Duo Alronk im Museum Rosenegg, Bärenstrasse 6.

Das Duo Alronk begleitet musikalisch das Lesen der Liebesbriefe grosser Komponisten. (Bild: zvg)

Der Moderator, Patrick Weber, Germanist und Schweizer Dichter, liest Liebesbriefe von grossen Komponisten (Mozart, Beethoven, Schumann und Brahms ). Dazu interpretieren Kateryna Timokhina auf der Violine und Anna Artemenko am Flügel deren Werke, welche zeitnah zu den Briefen komponiert worden sind.
Es verspricht romantisch zu werden.
Anschliessend kleiner Apéro.

Platzreservation möglich unter:
Tel. 071 672 81 51 oder info@museumrosenegg.ch
Eintritt frei. Um eine angemessene Spende wird gebeten.

www.museumrosenegg.ch
www.gml-kreuzlingen.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.