/// Rubrik: Marktinfos

Raus aus dem Jammertal

Konstanz – Am Donnerstag, 14. Dezember, sagt Dani Nieth – Autor von «Jammern gefährdet Ihre Gesundheit», Experte für Selbstmotivation, Perspektivwechsel und Beziehungskommunikation – auf dem Südkurier.Wissensforum dem weitverbreiteten Jammern den Kampf an.

Dani Nieth sagt Jammerlappen den Kampf an. (Bild: zvg)

«Frust oder Lebenslust» – ob Führungskraft, Mitarbeiter oder im Privaten, da fällt die Wahl nicht schwer: Doch vielen fehlt oft beruflich und im Alltag ein für ihre Situation geeigneter Weg raus aus dem unproduktiven Jammertal.

Der erfahrene Berater, der viele Unternehmen und ihre Mitarbeiter im Bereich Effizienz und Fokussierung mit Empathie fit macht, legt unterhaltsam, ergebnisorientiert und nicht ohne eine Prise Süffisanz die destruktiven Folgen fortgesetzten Jammerns offen. Selbstverständlich bringt Dani Nieth im Rahmen des rund 90-minütigen Mitmach-Vortrags auch sein praxiserprobtes Entwöhnungsprogramm mit. In sieben Schritten erklärt er unter anderem, wie man Energiekiller abschafft und stattdessen Effektivität, Lösungskompetenz und davon abhängig auch die Lebensqualität steigern kann. So nimmt jeder Besucher den besten Weg zum Erfolg für sich mit nach Hause. Am Donnerstag, 14. Dezember, 19.30 Uhr kommt Nieth ins Bodenseeforum Konstanz.

Die Vortragsreihe Erstmals präsentiert der «Südkurier» in Zusammenarbeit mit der Veranstaltungsagentur Sprecherhaus unter dem Motto «Vorsprung durch Wissen» relevantes Seminar- und Expertenwissen an einem Vortragsabend. Im Rahmen dessen werden Soft Skills gestärkt, Wissensimpulse vermittelt und die Besucher jeder Branche, jedes Alters und Bildungsgrads für den Wettbewerb und die Zukunft fit gemacht.

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.