/// Rubrik: Topaktuell | Vereine

Sehr erfolgreiche Saision

Steckborn – Rund achtzig Fahrten unternahm das MS Napoleon auf dem Unter- und dem Obersee in der Saison 2017. Bei den bestellten Fahrten gab es eine deutliche Steigerung von Kunden aus Deutschland, die das Schiff zu verschiedenen Anlässen gebucht hatten.

Im Jahr 2017 war die Unterseeschifffahrt sehr erfolgreich. (Bild: zvg)

Die Grösse des Schiffes ist eine echte Marktlücke für kleinere Gesellschaften. Besonders beliebt waren auch die Publikumsfahrten zum grossen Wochenmarkt in Radolfzell und die Abendfahrten am Freitag mit Fischchnusperli. Für das kommende Jahr gibt es nebst dem Angebot zum Besuch des Wochenmarktes- auch eine Zusammenarbeit mit dem Seemaxx Outlet Center in Radolfzell in Form von Vergünstigungen für die Fahrgäste.

Neue Fährverbindung: Ermatingen- Reichenau (Oberzell)
Ebenfalls plant der USB eine wieder Aufnahme der Historischen Fährverbindung von Ermatingen zum «Fährenhorn» auf der Reichenau, Ortsteil Oberzell. Somit könnten Besucher direkt und ohne Umwege zum Wahrzeichen von Oberzell, der Kirche St.Georg gelangen. Auch würde die Fähre dem wachsenden Fahrradtourismus über den Untersee Rechnung tragen. Eine Präsentation vor dem Reichenauer Gemeinderat verlief jedenfalls Erfolgreich und die nötigen Abklärungen mit den Involvierten Stellen des Landratsamtes Konstanz sind im Gange.

Die letzte Fahrt dieses Jahres findet zu Silvester mit Glockenklängen und Feuerwerk auf dem Untersee statt.
www.unterseeschifffahrt.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.