/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Alkoholisiert unterwegs

Kreuzlingen – Die Kantonspolizei Thurgau hat in der Nacht zum Donnerstag in Kreuzlingen einen alkoholisierten Autofahrer angehalten.

Zu tief ins Glas geschaut? (Symbolbild: pixplosion/pixelio.de)

Bier ist das deutsche Nationalgetränk. (Symbolbild: pixplosion/pixelio.de)

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau kontrollierte in Kreuzlingen einen Autofahrer. Weil bei ihm Alkoholmundgeruch festgestellt wurde, führten die Einsatzkräfte eine Atemalkoholprobe durch. Diese ergab einen Wert von 0,51 mg/l. Der Führerausweis des 50-jährigen Deutschen wurde zu Handen des Strassenverkehrsamtes eingezogen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.