/// Rubrik: Marktinfos

Kabarett Winter

Radolfzell – Bereits zum 29. Mal hält der Kabarett-Winter Einzug im Radolfzeller Milchwerk und mit ihm acht unvergleichlich talentierte Kabarettisten und Comedians. Bis zum 23. März finden fast wöchentlich Kabarett- und Comedy-Abende statt. Ein Geheimtipp für alle Kabarettfans ist Roman Weltzien, der am 16. Februar mit «Brainwashed! Mein Gehirn macht mich fertig» zu sehen ist.

Desirée Nick kommt am 15. März ins Milchwerk Radolfzell. (Bild: zvg)

Wer im letzten Jahr die erste Radolfzeller Lachnacht besucht hat, kennt bereits zwei Newcomer der Comedy- beziehungsweise Kabarettszene: El Mago Masin (26. Januar) und Lutz von Rosenberg-Lipinsky.

El Mago Masin war im Sommer 2016 zehn Tage lang mit einem Esel in der Südsteiermark unterwegs. Kein Strom, kein Handy, kein Supermarkt. Dafür ein Esel mit seinem eigenen Tempo. Aus den Abenteuern und Begegnungen schrieb er sein Programm «Operation Eselsohr.»

Für noch mehr Kabarett vom Feinsten sorgen Eva Eiselt (02. Februar) mit «Vielleicht wird alles vielleichter», Frederic Hormuth (19. Januar) mit «Halt die Klappe, wir müssen reden» und Volker Weininger (2. März) mit «Bildung. Macht. Schule».

Komplettiert wird das achtköpfige Programm durch den diesjährigen Top-Act und Dschungelkönigin Desirée Nick. Sie entführt das Publikum mit «Die letzte lebende Diseuse – Blandine reloaded» in eine glamourröse Welt. Ihr Auftritt verspricht einen fulminanten Abend mit einem kleinen Hauch Erotik.

Lutz von Rosenberg-Lipinsky wird am 23. März den Kabarett-Winter mit seinem Programm «Wir werden alle sterben! – Panik für Anfäng-er» abschliessen.

Vorverkauf: www.radolfzell.de/kabarett-winter

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.